NEWS

Aktuell

  • Überführung des NDS AIN in eine HFP um drei Jahre verschoben
    An seiner Sitzung vom 12. Dezember 2013 hat der Vorstand von OdASanté entschieden, die Überführung des Nachdiplomstudiums AIN in eine Höhere Fachprüfung HFP auf 2016 zu verschieben. Damit folgt er dem Antrag einer Fachgruppe für Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege AIN.
    Weitere Informationen
  • TV-Beitrag "Spitalpflege am Limit" mit Paola Massarotto, Präsidentin SGI
    Am 23.10.2013 hat das Schweizer Fernsehen in der Sendung „Rundschau“ einen Beitrag zum Thema „Spitalpflege am Limit“ am Beispiel der Arbeit in Intensivstationen  ausgestrahlt – Paola Massarotto, Präsidentin der SGI und Alumni des Instituts für Pflegewissenschaft an der Universität Basel nimmt in einem anschliessenden Interview dazu Stellung.
    Link zum Interview

  • SAMW: Richtlinien "Intensivmedizinische Massnahmen" (definitive Fassung, Mai 2013)
  • SwissDRG: Aktuelle Informationen hier

  • CHOP 2014: Die intensivmedizinische Komplexbehandlung wird neu unter Ziff. 99.B7.1ff respektive 99.B7.2ff aufgeführt. IMC-Stationen zählen nicht dazu.
    Neu aufgenommen ist die Komplexbehandlung des Erwachsenen respektive im Kindesalter in einer Intermediate-Care Unit (IMCU): Ziffer 99.B8.1ff respektive 99.B8.2ff. Für weitere Details verweisen wir auf das offizielle CHOP-Verzeichnis.
  • Beatmung: Vergleiche hierzu das Kodierungshandbuch 2013/2014 
    Bitte beachten, dass eine "intensivmedizinische Versorgung" nur auf einer Intensivstation möglich ist, eine IMC erfüllt diese Voraussetzungen nicht.

  • Autorschaft bei wissenschaftlichen Publikationen: Analyse und Empfehlungen
    Wissenschaftliche Publikationen dienen nicht nur der Veröffentlichung von Wissen. Die Anzahl Publikationen oder Zitationen entscheiden über die berufliche Perspektive der Forschenden. Entsprechend wichtig sind klare Regeln.
IMK AG