JA zur Pflegeinitiative | 28. November 2021

Die Qualität der Pflege in der Schweiz ist gefährdet. Derzeit sind 11’000 Stellen in der Pflege unbesetzt und bis 2029 braucht es weitere 70’000 neue Pflegende. Zudem verlassen 4 von 10 Pflegenden ihren Beruf frühzeitig. Mit einem JA zur Pflegeinitiative wird die Pflegequalität gesichert.

Die Pflegeinitiative fordert:

  • Mehr Pflegende ausbilden - Ausbildungsoffensive starten
  • Berufsausstiege verhindern - Arbeitsbedingungen verbessern
  • Pflegequalität sichern - genügend Pflegende garantieren

Informieren Sie sich über die Pflegeinitiative